UV-SPIEGEL MIT LICHTFASERN

UV-SPIEGEL MIT LICHTFASERN

61 536171
  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHD - ADD) Autismus-Spektrum-Störung
  • Garantie 2 Jahre
+ 3 Jahre
Stück
602,59 €
Auf Lager

Beschreibung

Faszinierende und beruhigende Erfahrung!

Als Schlüsselelement aller Multisensorikbereiche regen die Lichtfasern zur taktilen Erkundung an und sorgen für eine visuelle Stimulation.
Wenn sie eingeschaltet sind, bieten sie ein magisches Schauspiel. Die langen Fasern lassen sich flechten, verknoten und aufwickeln. Selbst wenn sie ausgeschaltet sind, reagieren die Fasern auf Schwarzlicht und sind sichtbar.
Für Menschen mit Sehstörungen ermöglichen die Lichtfasern, das Licht unterschiedlich wahrzunehmen, es zu berühren, es zu verändern.

Mit dem Spiegel werden die Farben verdoppelt, verschwimmen und der Sensorikbereich erscheint größer. Wird mit der UV-Lampe Artikelnr. 61538, 61994 oder 61995 verwendet.

Products

  • Sicherheit
    Sie leuchten, ohne sich zu erwärmen (keine Verbrennungsgefahr für Kinder), keine Gefahr von Schnittverletzungen (Polymerfasern).
  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHD - ADD)
  • Autismus-Spektrum-Störung

Technische Eigenschaften

  • Produkt-Aufbau
    40 Fasern.
  • Produktmasse
    L: 100 cm - B: 65 cm.
  • Hergestellt aus
    HOLZ (Rahmen), PLEXIGLAS (Spiegel) und KUNSTSTOFF (Fasern).
  • Farbauswahl
    Diverse

Expertenmeinung

Die Pädagogik von Snoezelen fördert das Wohlbefinden. (...) Es handelt sich darum, mit Stoffen, Farben und Gerüchen eine bestimmte Atmosphäre zu schaffen, gewissermaßen eine Reise der Sinne anzuregen. (...) Das ist eine nicht-direktive Praktik. Diese Handlung basiert auf dem Erwachen gegenüber der Außenwelt durch den Körper und der fünf Sinne. Der Begleiter ist ein Vermittler, der die Reaktionen auf Reize verfolgt und bei Bedarf auf die Atmosphäre einwirkt (...) Das Snoezelen-Konzept ist vor allem das Wissen um die Sinne der stimulierenden Person gegenüber der stimulierten Person. Die Philosophie von Snoezelen beruht auf 3 verschiedenen Ritualen: Entdeckungen und Entspannung, Erholung und sensorische Erlebnisse, Interaktivität und Rückkehr zur Realität (...).

Nathalie Casso-Vicarini, Generaldelegierte des Vereins Ensemble pour l'Education de la Petite Enfance, Lehrende an der Universität Paris Ouest.

Sie werden auch mögen

.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite